Über uns


Stil - ist nicht das Ende des Besens und auch nicht die Kombination von Plüsch und Leopardenmunster.

Lieber Feinschmecker,

inspiriert von der Natur, insbesondere durch den Schwarzwald, aber auch von der Architektur, haben wir es uns nicht nehmen lassen unseren Senf zu der heutigen Modewelt dazu zugeben. Das Grundrezept dafür haben sich die fünf oben gezeigten Burschen eigens überlegt und selbst zusammengemischt. Wir kombinieren die Struktur des Holzes mit minimalistischem Design und schaffen damit Modeuhren, die zeitlos aber trotzdem brandaktuell sind. Dabei sehen wir uns als Köche. Jeder mit seinem eigenem Aufgabengebiet und jeder arbeitet ständig daran die Rezepturen für die Senfsorten zu verfeinern. Getreu unserem Motto, wenn wir schon unseren Senf in der Modewelt dazu geben soll dieser auch schmecken und langfristig begeistern. Ein kleiner aber wichtiger Hinweis für alle die sich nun unseren Steckbrief durchlesen ist, dass wir Hobbyköche sind. Wir haben unglaublich viel Spaß daran unsere Holzuhren zu entwerfen und unseren Senf in der schnellen und immer hektischeren Modewelt dazu zugeben. Dabei haben wir uns nicht bei einem Gläschen Rotwein gegründet, sondern nach dem dritten Bier in der Unimensa. Wieso gerade Holzuhren? Inspiriert von der Schreiners Kunst vom Großvater und der Liebe zum modernen Zeitmesser hat uns das Fieber fürs Uhrendesign gepackt. Seitdem durchforsten wir immer wieder Architektur- und Kunstausstellungen, Museen und Wanderwege, um die nächste BForest Uhr für dich zu entwerfen.

Euer,
Alex, Bene, Benni, Julian, Philipp